soziales . umwelt . sport . lernen . gemeinsam

Projekte

Wir verstehen uns nicht nur als Sportverein mit Angeboten im Bewegungsbereich. Unsere Mitglieder sollen Kompetenzen auf allen Ebenen der Gesundheit erlangen. Gesundheit ist weit mehr als körperliche Ertüchtigung. Ernährung spielt ebenso eine Rolle wie das psychische Wohlbefinden. beso möchte präventiv tätig sein, um spätere Fehlentwicklungen zu vermeiden.

Da die Gründungsmitglieder aus sehr verschiedenen Fachrichtungen kommen, können wir ein vielfältiges Programm auf die Beine stellen und sind immer offen bei Nachfragen bzgl. unserer Angebotsmöglichkeiten.

 

Neues Kursangebot für Mädchen.

Mädchen lernen wie sie sich durchsetzen, wenn sie geärgert werden oder wie sie sich gegen ungewollte Berührungen wehren. Verhaltensmöglichkeiten und Befreiungsgriffe werden geübt.

Als Fortführung der WENDO-Kurse, die bisher von der Evangelischen Dekanatsjugend angeboten wurden, wird beso e.V. – Verein für Bewegung, soziales Lernen und Umwelt – im Frühjahr 2020 entsprechende Kurse anbieten.

Mehr

 

Auf der Ackerfläche in der Weinsheimer Straße, gegenüber der Firma Goebel, soll eine Streuobstwiese entstehen, welche vom beso e.V. - Verein für Bewegung, Soziales Lernen und Umwelt - errichtet und betrieben wird. Im Projekt beso-Abenteuergarten soll die Natur - das Säen und Ernten - für die Stadtkinder und -menschen wieder erlebbar und ‚begreifbar‘ gemacht werden.

Es geht voran - im November folgt die BAUMPFLANZAKTION

Mehr

 

Seniorenfreundliches Bewegungsprogramm 2019

Die Übungsleiter des beso e.V. möchten in diesem 12-stündigen Kurs auf die Bedürfnisse der Teilnehmer/innen eingehen und die Übungsstunden entsprechend gestalten.

Mit großer Vorfreude kommen wir zu Ihnen vor Ort und hoffen auf zahlreiche bewegungsfreudige Seniorinnen und Senioren, die sich auch gerne aktiv in die Gestaltung der Übungsstunden einbringen dürfen.

Mehr

 

Mit unserem Projekt "Verein on Tour" möchten wir Organisationen und Firmen die Möglichkeit geben Bewegungskurse anzubieten.

Unsere Übungsleiter kommen in Ihre Organisation und führen aktive, interessante Angebote rund um Bewegung und Gesundheit durch.

Fragen Sie uns, gerne stellen wir für Sie ein Angebot zusammen.

Mehr

 

Der Gemeinschaftsgarten ist der perfekte Ort für fröhliche Kinder

beso e.V. reihte sich zum ersten Mal in die Gruppe der Anbieter von Ferienspielen ein.

Deshalb ‚mietete‘ sich beso mit dem Schwerpunkt Abenteuer- und Erlebnissport (AES) im Gemeinschaftsgarten der Caritas in Pfiffligheim ein, der das perfekte Ambiente für die ‚Wald- und Wiesenerlebnistage‘ bot.

Mehr

 

Schulprojekte zur Bewegung

In Zusammenarbeit mit beso e.V. finden im nächsten Schuljahr Bewegungsprojekte in der Nachmittagsbetreuung in der Pestalozzischule und in der Staudinger Grundschule statt.

Nähere Informationen folgen.

 

Nach den Sommerferien können wir wieder ein Eltern-Kind-Turnen über das Programm "Kita Plus" anbieten. Die finanzielle Unterstützung aus dem Programm „Kita plus“ ermöglichte es beso e.V., eine Übungsleiterin für dieses Eltern-Kind-Turnprogramm zur Verfügung zu stellen.

Diesmal ist nicht nur die Anne-Frank-Kindertagesstätte dabei, sondern auch die Karmeliter-Kita und die Kindertagesstätte der Magnus-Gemeinde.

 

Mehr

 

Seniorenfreundliches Bewegungsprogramm

Die Übungsleiter des beso e.V. möchten in diesem 12-stündigen Kurs auf die Bedürfnisse der Teilnehmer/innen eingehen und die Übungsstunden entsprechend gestalten.

Mit großer Vorfreude kommen wir zu Ihnen vor Ort und hoffen auf zahlreiche bewegungsfreudige Seniorinnen und Senioren, die sich auch gerne aktiv in die Gestaltung der Übungsstunden einbringen dürfen.

Mehr

 

Auf der Ackerfläche in der Weinsheimer Straße, gegenüber der Firma Goebel, soll ein Abenteuergarten entstehen, welcher von beso e.V. - Verein für Bewegung, Soziales Lernen und Umwelt - errichtet und betrieben wird. Der beso-Abenteuergarten soll dir Natur - das Säen und Ernten - für die Stadtkinder und -menschen wieder erlebbar und ‚begreifbar‘ machen.

Mehr

 

In der Anne-Frank-Kindertagesstätte gab es den Wunsch, Eltern-Kind-Turnen direkt in der Kita anbieten zu können. Die finanzielle Unterstützung aus dem Programm „Kita plus“ ermöglichte es beso e.V., eine Übungsleiterin für dieses Eltern-Kind-Turnprogramm zur Verfügung zu stellen.

Mehr

Hier wird nicht getrackt, verfolgt, geschnüffelt! Auf unserer Webseite werden nur technisch notwendige Cookies gesetzt. Die brauchen wir, damit die Webseite korrekt funktioniert. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr erfahren